• Nora veröffentlichte ein Update in der Gruppe Schätze vor 3 Monaten

    Ich habe zum ersten Mal ein Chrystal Grid auf dem Altar stehen und es ist krass. Ich kann einee starke Wirkung spüren. Ich hab mich von dem Live Video von Melissa (Instagram: @magdalenerosetemple) inspirieren lassen. Letzendlich geht es so: ein Spiegel als Ubterlage und darauf die Kristalle oder ein Ausdruck eines geometrischen Musters (mit Bedeutung) dazwischen legen. Einen mittigen Kristall, der nach oben gerichtet ist und gleichzeitig für das kronenchakra steht. Drumherum Kristalld für due Chakrenn. Außen Kristalle für die Himmelsrichtungen. So hat sie es glajbe ich vorgeschlagen. Man gibt ddm ganten eine Intention und aktiviert dann die Kristalle und Muster, in ddm man sie mit einem Kristall / Finger / Altarwerkzeug auf die Art vefbindet, wie es einem richtig erscheint. Zumindest ist es das, was ich mir gemerkt habe und getan habe.

CONTACT US

Mit diesem Formular erreichst Du mich.

Sending

Log in with your credentials

Forgot your details?