Die Saat reifen lassen – (Ritualreplay verfügbar)

Dieses Thema enthält 0 Antworten und 1 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  Nora vor 1 Monat, 3 Wochen.

  • Autor
    Beiträge
  • #14332
     Nora 
    Keymaster

    Hi Ihr Lieben,

    ich bin im Priestess Presence Tempel und die Priestess dort hat ungefähr zum Festtag der Kore / Demeter ein Ritual gestreamt, in dem es darum geht das Jahr langsam anzufangen, im Zeichen der großen Mutter und nach innen zu schauen, welche Saat sich uns offenbart. Diesmal nicht die willentlichen Ziele. Sondern die spirituellen, nicht willentlich ausgesuchten Ziele. Hier ist der Link https://www.facebook.com/elayne.doughty/videos/10156787813938144/

    Das ist jetzt eher was für Göttinnenfrauen und Heidinnen, nichts für Einsteigerinnen, aber wer weiß, vielleicht ruft es Dich ja, Schwester. Mich ruft diese Gemeinschaft immer sehr und gibt mir viel, ich arbeite mit ihren Konzepten des DivineFeminine und ihren Ritualen.
    Wenn du dir das ansiehst, lass uns drüber reden.
    Ich habe auch ncoh nicht teilgenommen, denn jetzt heute ist erst Holle dran, immerhin ist die Nacht auf Befana. * das Ist jetzt ohne Erklärung für Menschen, die mich nicht schon 20 Jahre kennen vermutlich nicht so ohne weiteres verständlich, das sehe ich ein. Aber heute Nacht gehen die Rauhnächte zu Ende, morgen ist der letzte Feiertag.

    Ich wünsche Dir einen tollen Jahresstart
    lieben Gruß, Nora

    P.S. Lass uns hier darüber austauschen, wie wir dieses Jahr beginnen und was uns wichtig ist für 2020. Macht jemand mit?

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.

CONTACT US

Mit diesem Formular erreichst Du mich.

Sending

Log in with your credentials

Forgot your details?